N1a N1b N2a N2b N3a N3b N3c N4a N4b

Mit Physik in die Ferien




Im Rahmen der Projekttage wurde zum Abschluss des Physikunterrichtes ein Hängeleiter am Schulgelände aufgebaut. Die Schülerinnen und Schüler der 2.a halfen ihrem Lehrer, Herrn Riedl, einen Flugdrachen aufzubauen.
Im kühlen Schatten des Waldes wurde Physik zum Angreifen geboten. Mit einem Maßband wurden Segeloberseite (länger) und Segelunterseite (kürzer) vermessen. Die Schüler erhielten Schätzaufgaben und wurden über die technischen Daten des Hängegleiters informiert.
Sogar ein Pilot fand sich für einen „Probeflug". „Glück ab und gut Land" wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern für die Ferien!